therapeutisches Wandern und Psychomotorik bei psychischen Erkrankungen

Mit dem Wissen um die Wechselwirkung von Körper und Psyche, bietet therapeutisches Wandern - Psychomotorik, bewusste Bewegungserfahrungen in einem geschützten natürlichen Rahmen.

Schwerpunkte liegen in der Aktivierung bzw Erholung, immer unter Beachtung psychischer und physischer individueller Bedürfnisse.
Durch abgestimme Bewegungsangebote und positiv psychologische Interventionen, werden
inneren Ressourcen / Kraftquellen entdeckt und Protektivfaktoren gefördert.
Bezugstheorien des Konzeptes stammen aus der Sportwissenschaft, ressourcenorientierten Psychomotorik und der integrativen Bewegungstherapie.  Elemente der intermedialen Kunsttherapie, Naturtherapie und Erlebnispädagogik, können den Prozess unterstützen.

Unterstützung bei

Burnout (Prävention und Therapie)

Depressionen
Ängsten
Suchterkrankungen / Abhängigkeiten


Stärkung von persönlichen Ressourcen

✔ Steigerung des seelischen und körperlichen Wohlbefindens 
✔ Erholungsfähigkeit
✔ Motivation und Stärkung der Selbstwirksamkeit
✔ Freude an der Bewegung
✔ Naturerfahrungen in Landschaft und Bergwelt

Ziele

AKSAE8127_edited.jpg
psychomotorik_1
psychomotorik_1
press to zoom
timeout
timeout
press to zoom
therapeutischeswandern
therapeutischeswandern
press to zoom
psychomotorik
psychomotorik
press to zoom
psychomotorik_4
psychomotorik_4
press to zoom
therapeutischeswandern
therapeutischeswandern
press to zoom
Watercolor Brush 19_edited.png

Zielgruppe

 

therapeutisches Wandern / Psychomotorik ist für alle Menschen im Jugend- und Erwachsenenalter geeignet die durch Bewegung im Natursetting Berg, an persönlichen Lebensthemen arbeiten möchten, Tipps zur psychischen Gesundheitsförderung erfahren wollen und/oder unterstützende Begleitung bei psychischen Krankheiten suchen.
Die Übungen orientieren sich an den Bedürfnisse der Klientin/ des Klienten. Ziel ist es, das psycho-physische Gleichgewicht wieder herzustellen.

ambulant und im klinischen Setting

 

Therapeutisches Wandern / Psychomotorik biete ich sowohl parallel zu einer ambulanten oder stationären Psychotherapie, als Nachbetreuung,  sowie im klinischen Setting als Teil eines multiprofessionellen Therapiekonzepts an.

Diagnostik
 

Laufende Diagnostik durch Beobachtung sowie Evaluation, unterstützen den Therapieprozess.
 

achtsame Begleitung auf Augenhöhe

 

Authentizität, Empathie, Aktives Zuhören und Vertraulichkeit sind die Grundpfeiler meiner Arbeit.

Meine Ausbildungen als  Psychomotorikerin, Naturtherapeutin, Erlebnispädagogin und Bergwanderführerin, dienen als mein Handwerkzeug.

> weitere Infos zu mir

lucylynnfuentes_edited.jpg
Watercolor Brush 19_edited.png

inhaltliches Angebot (wird individuell auf deine Bedürfnisse abgestimmt)

 


Bewegungsförderung (aktivierend und entpannend)
bewusstes Gehen auf ruhigen Spazierwegen oder im Wald
sanftes Wandern/ Bergwandern, Ein- oder Mehrtagestouren 

Weitwandern / Trekking mit diversen Übernachtungs- und Unterkunftmöglichkeiten ( Biwaksack / Zelt / Höhle / Berghütte/ einfache Pension oder gemütliches Hotel) 

Meditation und Achtsamkeit
Körperarbeit / Atemübungen / Naturmeditationen


Koordination, Balance , Rhythmik
Jonglieren (ink. Selbstfertigung von Bällen, Keulen) / Balancieren auf div. Untergründen

 

Sinnesschulung - Stärkung derindividuellen Wahrnehmung auf die Elemente Wind, Erde, Wasser, Sonne,
Kneippen / Landart / luftiger Berggipfel / steinige Böden

 

Kreativität - Formen und Gestalten
Herstellung von Farb-Naturpigmenten / freies Malen auf natürlichen Materialien

Arbeiten mit Lehm, Holz, Stein


Erlebnispädagogik
Aufgaben zur Stärkung sozialer Kompetenzen

Outdoortraining
Standplatzbau / Feuerworkshop / Bau von Kochern / Kochen mit Kräutern


bewusstes visuelles Wahrnehmen
Bergwild beobachen / Landschaftsfotografie

Ressourcentraining und Stärken stärken
 

Watercolor Brush 19_edited.png

Lesetipp

Radiointerview

Ich freu mich auf deine unverbindliche Nachricht

 

Kontaktformular 

e-mail

Telefon / sms / whatsapp / signal:  43/ 699 113 74 874

Tags:  Psychomotorik, Psychomotoriktherapie, Körpertherapie, Motopädagogik, therapeutisches Wandern, Wandern als Therapie. Psychotherapie, Reutte, Tirol

Gesundheitswandern, Motologie, Mototherapie, Bewegungstherapie, Psychotherapie, Bewegung, Depressionen, Burnout, Suchterkrankungen, Alkohol, Bewegung, Gesundheitsförderung, Bewegungsförderung, Sport, Wandern, Entspannungsverfahren, Stressbewältigung, klinisches Setting, Klink, Suchtklinik, Psychotherapie, Psychotherapeut, Diagnostik, Wien, Wienerwald, Tirol, Reutte, Ausserfern, Teneriffa , La Gomera